Zum Inhalt springen

10+ : Seniorhunde und ihre besonderen Bedürfnisse

Das Leben mit einem alten Hund ist herausfordernd. Wenn der ehemals agile Hund immer passiver wird und viele Sinne langsam nachlassen, dann benötigen gerade die Seniorhunde unsere besondere Zuwendung. Auch und besonders die Anpassung des selbstgemachten Futters ist eine wesentliche Komponente.

Das Altern können wir nicht aufhalten, aber wir können es unseren vierbeinigen Senioren leichter machen und auf ihre Bedürfnisse eingehen. Doch was sind eigentlich ihre Bedürfnisse in der Ernährung? Kann ich meinen Seniorhund nicht einfach so weiterfüttern wie bisher? Und ab wann ist er eigentlich „alt“? Wie merke ich, dass ich jetzt mit einem alten Hund zu Hause wohne?

Mit diesen Fragen und Themen beschäftigen wir uns ca. 120 Minuten lang in diesem Webinar. Während des Webinars gibt es jederzeit die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Es wird keine Aufzeichnung geben, die Präsentation wird dir am Ende zugeschickt.

Nächstes Webinar – 27.03.2024 um 18:00 Uhr

In dem Webinar geht es um die Bedürfnisse unserer vierbeinigen Senioren. Wir schauen uns besonders (aber nicht nur) die Fütterung an und besprechen, welche Änderungen am Futterplan sinnvoll sein können. Dabei wird es überwiegend um selbstgemachte Fütterung gehen.

Dauer?Wo?Kosten?Teilnehmerzahl?
ca. 2 StundenOnline via Zoom29,99 € für Teilnahmemax. 10 Teilnehmende

Wenn die Mindesteilnehmerzahl (mind. 4 Teilnehmende) erreicht ist, erhaltet ihr eine Rechnung,
die innerhalb von 14 Tagen bzw. vor der Durchführung des Webinars zu begleichen ist.

Bitte den Anmeldebogen ausfüllen und per E-Mail an mich zurücksenden.