Zum Inhalt springen

Ausbildung

Für mich war sehr schnell klar, dass ich eine Ausbildung machen möchte, die auf möglichst alle Fütterungsformen eingeht. Gefunden habe ich diese bei Ute Wadehn. Utes Wissen scheint endlos und sie ist erstaunlich undogmatisch, was Präferenzen einer bestimmten Fütterung angeht. Und so habe ich von der Ausbildung besonders mitgenommen, dass jede Fütterung bzw. jeder Hund individuell anzuschauen ist.
Und: Es gibt nicht den einen richtigen Weg, wie gefüttert werden sollte.

Juli 2021 – November 2022

Wadehn, Ute (BARF – Gut Akademie) – Hundeernährungsberaterin
Inhalte:

  • Allgemeine Grundlagen
    • Verdauungstrakt von Hund und Katze
    • Allgemeine Ernährungslehre
    • Futtermittel/Fertigfutter
    • BARF/Rohfütterung/Kochfütterung
  • Diätetik/Besondere Bedarfssituationen
    • Verdauungsapparat
    • Stoffwechsel
    • Allergien und Futtermittelunverträglichkeiten
    • Niere und Harnwegsapparat
    • Pankreas
    • Leber
    • Krebserkrankungen
    • Ernährung bei Erkrankung des Bewegungsapparats
    • Erkrankung des Herz-/Kreislaufsystems
    • Endokrine Erkrankungen
    • Ernährung bei Leishmaniose/ Purinarme Fütterung
    • Welpenaufzucht/Trächtigkeit