Zum Inhalt springen

Kranker Hund

Ihr Hund hat eine (diagnostizierte) Erkrankung? Er zeigt Symptome wie Durchfall oder schuppige Haut? Sie möchten ihn durch eine artgerechte und bedarfsdeckende Ernährung unterstützen? Ihr Hund ist übergewichtig? Dann ist dieses Angebot für sie genau richtig.

Sie erhalten:

  • den Fragebogen, den Sie mir bitte ausgefüllt zurücksenden
  • den individuell zusammengestellten und auf die jeweilige Erkrankung angepassten Futterplan für Ihren Hund (Koch – oder Rohfütterung bzw. Reinfleischdosen)
  • ausführliche Informationen zu dem Futterplan (Hilfestellungen zur Fütterung, Erläuterung des Plan, Besonderheiten der Erkrankung für die Hundeernährung, Einkaufsliste, Informationen zu einzelnen Komponenten der Fütterung, Tipps und Tricks für den Alltag, Liste der möglichen Gemüse – und Obstsorten etc.) 
  • Austausch über den Futterplan (E – Mail, Telefon oder Zoom) – innerhalb der Betreuungszeit sind alle Fragen inklusive, es gibt keine Begrenzung der Fragen
  • Anpassungen, wenn Ihr Hund etwas nicht mag/verträgt oder Sie doch etwas weglassen/dazunehmen möchten

Jede Krankheit bzw. jeder Krankheitsverlauf ist individuell, daher ist eine pauschale Preisangabe für die oben genannte Leistung sehr schwer. Bitte nehmen Sie Kontakt zu mir auf und wir besprechen gemeinsam, wie viel Betreuungszeit Ihr Hund benötigt und wie zeitintensiv die Erstellung seines individuellen Futterplanes ist. Nach dieser ersten Kontaktaufnahme kann ich Ihnen dann auch den genauen Preis inkl. Betreuungszeitraum nennen und erst dann können Sie meine Leistungen buchen.

Wichtig:

Die Ernährungsberatung ersetzt keinesfalls die tierärztliche Behandlung. Der erste Weg bei Krankheitssymptomen führt immer zum Tierarzt. Die Ernährungsberatung kann nur unterstützend tätig sein.